Drucken
 

Kirchengemeinde St. Bonifatius

Als nördlichste, ganz Rügen umfassende Pfarrei des Erzbistums Berlin gehört die Gemeinde St. Bonifatius zum Dekanat Vorpommern. Ungefähr 70.000 Menschen leben auf der Insel Rügen, davon sind fast 1.500 Katholiken, 25 % der Bevölkerung gehören der evangelischen Kirche an. St. Bonifatius ist also eine echte Diaspora-Gemeinde, in der viele Arbeiten und Aufgaben ehrenamtlich geleistet werden. Ohne die Freiwilligen wäre manches auf dieser großen Insel kaum zu leisten.

 

Den Religionsunterricht geben neben den Geistlichen vor allem ausgebildete Religionslehrer in der Schule und in der Pfarrei Bergen. 

Eine besondere Herausforderung ist die Urlauber- und Tourismusseelsorge.
 

Die Kirchengemeinde wird von dem Pfarradministrator Pfarrer Andreas Sommer und dem Pfarrvikar Bernhard Scholtz geleitet.

 

Auf der Webseite der Gemeinde erhalten Sie viele Einblicke in Geschichte und Gegenwart, in Organisation und Visionen.