Unsere Kita Marienkrone

Nehmen Sie Kontakt auf:

Katholische Kindertagesstätte Marienkrone
Tribseer Damm 1a
18437 Stralsund
Tel.: 03831 292092
Fax.: 03831 666252
E-Mail: info@kita-marienkrone.de

Leitung: Ulrike Peters

 

Termine für Schließzeiten und Veranstaltungen siehe unten!!!

Seit 1991 ist die katholische Kirchengemeinde Heilige Dreifaltigkeit in Stralsund Träger unserer Kindertagesstätte Marienkrone. Mitten in der Stadt, doch gleichzeitig idyllisch von viel Grün umgeben, findet man die Kindertagesstätte direkt am Knieperteich. Das alte Backsteinhaus mit dem modernen Anbau hat Platz für 66 Kinder im Alter von ein bis sechs Jahren.

In 3 Kindergartengruppen und einer Krippengruppe spielen und lernen die Kinder. Gemütliche Räume und ein weitläufiges Außengelände bieten den Kindern vielfältige Möglichkeiten sich im Rahmen von geführten Angeboten oder selbständig zu betätigen.Die pädagogische Arbeit orientiert sich an den christlichen Werten und folgt dem katholischen Jahreskreis. Die Vermittlung religionspädagogischer Inhalte und die Vorbereitung und Durchführung kirchlicher Höhepunkte in enger Zusammenarbeit mit Pfarrer und Gemeinde gehören zum Selbstverständnis in unserer Kita. Darüber hinaus werden aktuelle Themen der Kinder ernst genommen und Ihre Interessen, Wünsche und Vorschläge in der Tagesgestaltung berücksichtigt. Insbesondere Kinder der Familien unserer katholischen Gemeinde besuchen die Einrichtung - wenn die Kapazität es zulässt, ist das Haus jedoch auch ein sehr beliebtes Betreuungsangebot für Familien anderer Religionen oder ohne religiösen Hintergrund.

Ein engagierter Elternrat und sehr interessierte Eltern unterstützen die Erzieherinnen, helfen und organisieren Feste, Feiern und Flohmärkte und nutzen ihre Mitsprache im Kita-Geschehen.

Der Förderverein der Kita unterstützt die Einrichtung mit zusätzlichen finanziellen Mitteln. Ebenfalls gefördert wird die Kita mit Mitteln aus dem Bonifatius-Werk.

Die Kita Marienkrone hat werktags von 6.30 Uhr – 17.00 Uhr geöffnet. Im Sommer gibt es eine 3-wöchige Schließzeit.

Anmeldungen für einen Kita-Platz (Warteliste!) sind, sobald das Kind geboren ist, möglich.

Interessierte Kinder mit ihren Eltern oder Besucher sind immer willkommen und können zum Kennenlernen der Kita gern einen Besuchstermin mit Frau Peters vereinbaren.